FAQ

Allgemein

Besichtigung


Du möchtest einen Velounterstand in Echt ansehen? Du findest uns an den Messen oder besuchst uns einfach in Dornach (Region Basel). Gerne kannst du auch mit uns Kontakt aufnehmen und wir vermitteln dir einen Kontakt einer unserer Referenzen in deiner Nähe.




Baubewilligung


Unsere Velounterstände sind so konzipiert, dass du in den wenigsten Fällen eine Baubewilligung benötigst. Nebst den Kantonalen Gesetzen sind die Reglemente der Gemeinde entscheidend. Um auf Nummer sicher zu gehen, fragst du kurz bei der örtlichen Baukommission nach oder in grösseren Gemeinden das Baudepartement. Solltest du Hilfe dabei benötigen, kannst du uns jederzeit kontaktieren und wir unterstützden dich dabei.





Produkte

Aus welchem Material bestehen die Velohuus Produkte?


Wir verwenden für die Konstruktion rezyklierbares Aluminium, für die Überdachung Acrylglas und für Verbindungen unterschiedliche Materialien wie Aluminium, Kunststoff und andere Eisen/Edelstahl.




Produziert ihr die Velohuus Unterstände auch mit individuellen Abmessungen?


Natürlich sind wir flexibel und können auf Wunsch individuelle Anfertigungen konstruieren. Bitte beachte, dass dafür Kosten für Planung, Konstruktion und Fertigung anfallen. Diese können sich je nach Aufwand erheblich von unseren Standardpreisen abheben. Am besten rufst du für eine erste Kontaktaufnahme an oder schreibst uns eine Email mit deinen Vorstellungen.




Ist der Kunststoff witterungs- und UV-beständig?


Wir benutzen hochwertiges Acrylglas vom Marktführer welches sich durch hervorragende UV-Beständigkeit auszeichnet. Dein Velo ist somit nicht nur vor Regen geschützt, sondern erhält dank einer "technischen Sonnencreme" einen UV-Schutz welches den Lack und Gummi vor Sonnenstrahlen schützt.




Sind Fundamente nötig und warum?


Wir empfehlen grundsätzlich ein kleines Vier-Punkt (oder U-förmiges) Fundament, falls der Fahrradunterstand der Witterung stark ausgesetzt ist. Bei starkem Wind könnte die Gefahr bestehen, dass der Velounterstand umkippt und einen Schaden erleidet. Falls das Velohuus an einer Hauswand, Garage und ähnlichem steht, ist die Chance sehr gering. Du kannst den Standort natürlich am besten abschätzen.




Worauf muss ich bei den Fundamenten achten?


Am besten lädst du den Fundamentplan beim jeweiligen Produkt runter. Darin findest du die Produktspezifischen Angaben um ein Fundament zu erstellen oder kannst es einem Gartenbauer zur Ausführung geben.




Kann ich die Produkte auch ohne Fundamente aufstellen?


Wir empfehlen grundsätzlich ein kleines Vier-Punkt (oder U-förmiges) Fundament, falls der Fahrradunterstand der Witterung stark ausgesetzt ist. Bei starkem Wind könnte die Gefahr bestehen, dass der Velounterstand umkippt und einen Schaden erleidet. Falls das Velohuus an einer Hauswand, Garage und ähnlichem steht, ist die Chance sehr gering. Du kannst den Standort natürlich am besten abschätzen.




Von wem werden die optionalen Fundamente gefertigt?


Wenn du geschickt genug bist, kannst du die Fundamente selbst erstellen ;-) Falls du keine Zeit hast oder es dir zu aufwendig ist, fragst du am besten einen Gartenbauer in deiner Nähe. Suche dir einen aus der Nähe, damit du bei der Anfahrt Kosten sparen kannst und lass dir vorher eine Offerte erstellen.




Wie hoch ist die Belastbarkeit der Fahrradgarage?





Kann man die Produkte vor dem Kauf besichtigen?


Du möchtest einen Velounterstand in Echt ansehen? Du findest uns an den Messen oder besuchst uns einfach in Dornach (Region Basel). Gerne kannst du auch mit uns Kontakt aufnehmen und wir vermitteln dir einen Kontakt einer unserer Referenzen in deiner Nähe.




Ist eine Baugenehmigung erforderlich?


Unsere Velounterstände sind so konzipiert, dass du in den wenigsten Fällen eine Baubewilligung benötigst. Nebst den Kantonalen Gesetzen sind die Reglemente der Gemeinde entscheidend. Um auf Nummer sicher zu gehen, fragst du kurz bei der örtlichen Baukommission nach oder in grösseren Gemeinden das Baudepartement. Solltest du Hilfe dabei benötigen, kannst du uns jederzeit kontaktieren und wir unterstützden dich dabei.




Wie sollte die Beschaffenheit der Stellfläche sein?


Wir empfehlen einen ebenen, festen Untergrund aus Mörgel, Pflastersteinen, Asphalt, Beton und der gleichen. Je nachdem ist es möglich, das Velohuus auf einen Rasen zu stellen und ihn mit Erdnägeln zu fixieren. Bitte gib das bei der Bestellung an.




Kann ein Gefälle im Untergrund ausgeglichen werden?


Das Gefälle können wir dank nivelierbaren Füssen um einige Zentimeter ausgleichen.




Kann das Velohuus auf ungepflasterten Flächen / Rasengittersteinen aufgestellt werden?


Wir empfehlen einen ebenen, festen Untergrund aus Mörgel, Pflastersteinen, Asphalt, Beton und der gleichen. Je nachdem ist es möglich, das Velohuus auf einen Rasen zu stellen und ihn mit Erdnägeln zu fixieren. Bitte gib das bei der Bestellung an.




Welche Anforderungen sollte der Aufstellort erfüllen?


Der perfekte Standort für ein Velohuus ist an der Wand gegen die Wetterseite (meistens von Westen) eines Hauses. Achte darauf, dass der Unterstand eben und fest ist. Wir empfehlen einen ebenen, festen Untergrund aus Mörgel, Pflastersteinen, Asphalt, Beton und der gleichen. Je nachdem ist es möglich, das Velohuus auf einen Rasen zu stellen und ihn mit Erdnägeln zu fixieren. Bitte gib das bei der Bestellung an.




Wie reinige ich das Velohuus?


Wir empfehlen, den Fahrradunterstand einmal im Jahr (Frühlingsputz ;-) komplett zu reinigen, damit du viele viele Jahre Freude daran hast. Unter Tipps findest du hilfreiche Informationen wie du dein Velohuus am besten und einfachsten reinigen kannst.




Brauche ich Seitenwände und eine Rückwand?


Je nach Standort deines Velohuus kann eine Rückwand oder Seitenwinde Sinn machen. Eine Rückwand benötigst du nur wenn der Unterstand hinten (beim Vorderrad) nicht an einer Wand steht und es starkem Wind und Regen ausgesetzt ist. Aber: Auch falls dies der Fall wäre, alles was nass werden kann ist, ist das Vorderrad ;-) Seitenwände benötigst du, falls der Unterstand seitlich nicht an einer Wand steht und es reinregnen könnte z.B wenn es der Witterung ausgesetzt ist. Auch hier hast du die Wahl, ob du beide oder nur links und rechts benötigst. Du möchtest den schönst möglichen Unterstand? Dann bestellst du der Optik wegen eine Rückwand mit beiden Seitenwänden und wählst deine eigene Farbe für die Pulverbeschichtung,




Kann ich das Velohuus mit meiner Farbe selbst anstreichen?


Natürlich kannst du das. Wir empfehlen allerdings, dass du deine Farbe bei der Bestellung angibst und es von uns pulverbeschichtet wird. Der Vorteil ist, dass es umweltfreundlicher ist und die Farbe auch nach 20 Jahren noch hält. Die Farbe (meist pulverbeschichtet oder eloxiert, bei den Budget-Modellen kann es auch Alu roh sein) ist bei uns, im Gegenteil zu unseren Mitbewerbern im Preis inbegriffen.




Ich habe ein Baugesuch gestellt und es wurde abgelehnt, was nun?


Das tut uns Leid. Da jede Gemeinde ihre eigenen, schärferen Reglemente verfassen kann, sind solche Situationen möglich. Bitte kontaktiere uns damit wir das Gespräch mit den Behörden suchen können. Wir geben nicht so schnell auf.





Kosten

Wie kann es sein, dass Ich bei euch ein hochwertiges Produkt zu einem günstigeren Preis erhalte?


Wir haben über zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bau von Fahrradunterständen und haben über die Jahre die Herstellung optimiert und verbessert. Diese Sachkenntnis möchten wir an unsere Kunden weitergeben.




Wie kann ich bezahlen?


Eine Anzahlung auf Rechnung erfolgt nach dem Unterschreiben der Auftragsbestätigung. Den Rest bezahlst du nach Lieferung des Velounterstandes. Du kannst den Restbetrag per Rechnung bezahlen oder falls wir den Unterstand montieren, auch in Bar.





Lieferung & Montage

Wie lange sind die Lieferzeiten?


Die Lieferfrist ist je nach Standort unterschiedlich. Im Durchschnitt werden Lieferungen nach ca. 2 Wochen ausgeführt. Du kannst uns gerne kontaktieren, falls du ein genaues Datum wissen möchtest. Wir geben uns grösste Mühe, dir entgegen zu kommen.




Wie hoch sind die Transport- und Montagekosten?


Alle Preise findest du auf der jeweiligen Produktseite.




In welchem Zustand und Abmessungen werden die Produkte geliefert?


Auf der jeweiligen Produktseite findest du das Dokument "Packmasse" darin findest du alle relevanten Informationen. Natürlich kannst du alle Produkte bei uns in Dornach bei Basel persönlich abholen.




Kann ich die Montage selber übernehmen und kann ich die Produkte auch selbst abholen?


Alle Produkte haben wir so konstruiert, dass sie mit einer Anleitung selbst zusammengebaut werden können. Falls du schon mal ein Möbel zusammengebaut hast, kennst du das ja. Wir empfehlen den Zusammenbau immer zu zweit durchzuführen. Natürlich kannst du alle Produkte bei uns in Dornach bei Basel abholen.





Garantie

Wie lange habe ich Garantie auf das Velohuus?


Anders als unsere Mitbewerber und die per Gesetzt vorgeschriebenen 2 Jahre, geben wir auf unsere Produkte 5 Jahre Garantie. Da wir wissen, wie gut unsere Produkte sind, findest du unter Garantie noch mehr Informationen dazu.




Ein Sturm hat einen Baumast auf dein Dach gewindet und das Glas ist zerbrochen?


Keine Sorge, sowas kann vorkommen. Wir können dir kostengünstig ein Ersatzglas liefern oder auch gleich montieren oder du holst es bei uns direkt ab.





Bestellung

Wie bestelle ich ein Velohuus?


Deine Bestellung kannst du per Email oder Telefon aufgeben. Wir senden dir schnellstmöglich eine Auftragsbestätigung inkl. Liefertermin zu. Sobald du diese unterschrieben und an uns zurückgesendet hast, kann es los gehen.





© 2020 STARRCAST TM